fechtkalender

HEMATICS





HEMATICS ist ein gemeinsames Projekt von Ingulf Popp-Kohlweiss und mir, in dem wir Leute, die keinen Trainingsort in ihrer Nähe haben, beim Einstieg in das Historische Fechten helfen wollen und Erfahreneren regelmäßigen Input zur Weiterentwicklung liefern. Ingulf liefert hierbei die trainingsspezifischen Inhalte und ich verwerte diese in Video- und Bildform. Zudem kümmere ich mich um das Marketing und die Social-Media Betreuung von HEMATICS.

Intuitive Movement. Smart Fighting. Das ist unser Leitspruch. Bei HEMATICS lernst du Historischen Europäischen Schwertkampf, eingebettet in ein modernes Bewegungs- und Trainingssystem. Intuitive Movement beginnt für uns beim eigenen Körper, diesen bewusst wahrzunehmen und gesund zu bewegen. Smart Fighting bedeutet für uns, Verletzungen im Kampf zu vermeiden, aber sich dennoch der Herausforderung zu stellen und seinem Körper alles abzuverlangen. Wir vermitteln euch ein undogmatisches Kampfkunstsystem, das sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene erfolgreich durchs Duell führt.
Ihr könnt auf YouTube in unseren umfassenden Onlinekurs hineinschnuppern oder auf Patreon die volle Bandbreite von HEMATICS nutzen und uns bei unserer Arbeit unterstützen, euch ein nachhaltiges Training zu bieten.



Hematics – das ist Ingulf Popp-Kohlweiss, Gründungsmitglied des größten österreichischen HEMA-Vereins INDES und seit Jahren international praktizierender Schwertkampf-Trainer, sowie Stefan Feichtinger, passionierter Fotograf, Filmemacher und Rapier-Trainer bei der Fechtschule Klingenspiel in Wien.
Dazu kommen noch einige helfende Hände, ohne die wir nicht auskommen würden – eine kurze Vorstellung aller Menschen hinter HEMATICS findest du in den beiden Videos unten.